Interaktive Karte

Vaubans und
sere-de-rivieres festungsanlagen

CDT 54

Toul ist die einzige Stadt in Lothringen, die eine Stadtmauer bewahrt hat. Es hat alle Formen von Befestigungen entwickelt: Aus der alten Stadtmauer des 3. Jahrhunderts wird eine große befestigte Stadt entstehen, die angesichts des technischen Fortschritts und der Entwicklung der Stadt renoviert wurde.Neue unvollendete Einfriedung, bestehend aus neun Bastionen und durchbohrt von drei Toren. Bis 1914 bildeten 15 Festungen und Werke den neuen Wall von Toul, nur wenige Kilometer von der alten Umfriedung entfernt. Die Porte de Metz ist das einzige erhaltene originale Vauban-Tor. Das Schleusentor aus dem 18. Jahrhundert hat ein ganzes Ventilsystem am Wasserauslass der Stadt. Die 1882 wieder aufgebaute Porte Moselle ist sorgfältig mit gefälschten Machikolen verziert. Die Porte de France, nüchterner, bleibt schön gearbeitet. Schließlich wird das Joan of Arc Gate das letzte Tor sein, das 1901 gebaut wurde.Eine den Stadtmauern gewidmete Route ist im Maison du Tourisme erhältlich.Ganzjährige Besichtigungsmöglichkeit für Gruppen nach Reservierung unter 03 83 64 90 60 oder per E-Mail an groupe@tourisme-terrestouloises.com

Gütezeichen

  • Picto Réseau des Villes FortifiéesRéseau des Villes Fortifiées

Info

  • Haustiere willkommen
Gesprochene Sprachen

Englisch, deutsch

Einzelperson

Permanente freie besichtigungen

Gruppen

Permanente freie besichtigungen, führungen auf anfrage

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi