Kunsthandwerke

Haus der
glaskunst atelier galerie cerfav

La Compagnie des Verrriers

Die Compagnie des Verriers von Vannes-le-Châtel als Erbin einer langen Glasbläsertradition steht im Zentrum des Kunsthandwerkererbes Lothringens.

Die 1765 gegründete Glas- und Kristallhütte leistet seit Jahrhunderten bei der Kreation von Meisterwerken aus Glas und der Weitergabe eines soliden, breit gefächerten Know-hows ihren Beitrag. Diese Geschichte wird heute von der Compagnie des Verriers fortgesetzt, unter deren Federführung Unikate, limitierte Serien, maßgeschneiderte oder nach persönlichen Wünschen angefertigte Objekte entstehen.

Im Haus der Glaskunst werden Dauer- und Sonderausstellungen von Werken aus Kristallhütten Lothringens, Arbeiten von Künstlern und Glasmachermeistern, aber auch Kreationen junger Talente, die ihre Ausbildung im Centre Européen de Recherches et de Formation aux Arts Verriers erhalten haben, gezeigt. Das Haus ist ebenfalls ein Ort der Vorführungen und Experimente auf dem Gebiet der Glasbläserei sowie anderer Techniken wie Fusing und Casting.

Weihnachtsspecial

Die Glaskünstler von Vannes-le-Châtel setzen die Tradition der Feuerkünste in Lothringen fort. Für Weihnachten kreieren sie handgemachte Weihnachtskugeln aus Glas. Die heiße Glasmasse wird geblasen, bis sie die gewünschte Form angenommen hat, und dann in kaltes Wasser getaucht, so dass der Rohling sein rissiges Aussehen erhält. Jedes Produkt ist einzigartig, wie ein Ursprungszertifikat bestätigt.

Treffpunkt im Shop zum Kennenlernen. Lokale Weihnachtsschmuckidee oder ein originelles Geschenk, das sich gut unter dem Weihnachtsbaum macht.

Gut zu wissen: Die Compagnie des Verriers bietet ebenfalls Vorführungen an, bei denen man sehen kann, wie eine Weihnachtsbaumkugel entsteht.

Info

  • Reisebusparkplatz
Gesprochene Sprachen

Englisch

Einzelperson

Permanente freie besichtigungen, führungen auf anfrage, pädagogische besichtigungen

Gruppen

Permanente freie besichtigungen, führungen auf anfrage, pädagogische besichtigungen

  • LUNDI 14:00 à 18:00
  • MARDI 14:00 à 18:00
  • MERCREDI 14:00 à 18:00
  • JEUDI 14:00 à 18:00
  • VENDREDI 14:00 à 18:00
  • SAMEDI 14:00 à 18:00
  • DIMANCHE 14:00 à 18:00

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi