Régine Datin

Das Rathaus liegt am Place Stanislas seit dem 18. Jahrhundert. Seine große Fassade, worauf die Waffen von Stanislaus und das Wappen der Stadt Nancy stehen, schließt den ehemaligen Königplatz. Das Rathaus ist von einem Geländer gekrönt, worauf Kinderstatuen, Vasen, sowie Waffentrophäen um die Ecken stehen. Hinter den Türen gibt es ein Peristylium, das zur Ehrentreppe mit schmiedeeisernen Geländer führt, einem Kunststück von Jean Lamour. Die Treppe, deren Wände mit Fresken von Girardet dekoriert sind, führt zum sogenannten "Salon Carré" (bzw. quadratischem Salon), einem Salon nach italienischer Art, der dem sogenannten "Grand Salon" vorauskommt.

Gütezeichen

  • Picto UNESCOUNESCO

Info

Einzelperson

Permanente freie besichtigungen, besichtigung der außenanlagen ausschließlich möglich

Gruppen

Permanente freie besichtigungen, führungen auf anfrage

Bei

Wechselausstellungen, konferenzen, symposien, klang- und lichtspiel, thematische animation, konzerte

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi