Stätten und Denkmäler

Basilika von avioth

La Lorraine Gaumaise - Michel Laurent

Der Ort Avioth ist seit vielen hundert Jahren ein Wallfahrtsort (seit dem 12. Jahrhundert). Später wurde aus diesem Grund hier die Kirche Notre-Dame-d‘Avioth errichtet. Der Bau dieses Meisterwerks im Flamboyantstil der Spätgotik begann in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Die Kirche erinnert an Spitze aus Stein und ist für ihre „Recevresse“ bekannt, eine kleine, in ihrer Art einzigartige Ädikula an der Frontfassade der Kirche.Die sogenannte „Cathédrale des Champs“ - Kathedrale der Felder - steht seit 1840 unter Denkmalschutz und wurde 1993 als Basilika anerkannt.Die Wallfahrt anlässlich des Festes von Notre-Dame-du-Mont-Carmel findet am 16. Juli statt.Jedes Jahr werden rund um die Kirche wichtige Dorfveranstaltungen organisiert. Am 3. Sonntag im Juli: Festival „Les Artistiques d'Avioth“, Kunsthandwerksmarkt, am 2. Wochenende im Dezember: Weihnachtsmarkt „Le Village de Noël“.

Info

  • Haustiere willkommen
  • Reisebusparkplatz
Gesprochene Sprachen

Englisch, niederländisch

Einzelperson

Permanente freie besichtigungen, führungen auf anfrage

Gruppen

Permanente freie besichtigungen, führungen auf anfrage

Ausstattungen

Bar/teestube, gaststättengewerbe, toiletten

Serviceleistungen

Boutique

Bei

Wechselausstellungen, klang- und lichtspiel, konzerte

  • LUNDI 09:00 à 18:00
  • MARDI 09:00 à 18:00
  • MERCREDI 09:00 à 18:00
  • JEUDI 09:00 à 18:00
  • VENDREDI 09:00 à 18:00
  • SAMEDI 09:00 à 18:00
  • DIMANCHE 09:00 à 18:00

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi