Stätten und Denkmäler

Chapelle saint-nicolas
de morlange

Monsieur Giacomel

10 km von Thionville entfernt befindet sich Morlange, ein abseits gelegener Stadtteil von Fameck. Die Kapelle ist dem Heiligen Nikolaus sowie dem Heiligen Rochus gewidmet, zu dessen Anbetung es noch heute Pilgerfahrten gibt. Sie steht seit dem 31. Januar 1845 unter Denkmalschutz und ist eines der schönsten und am besten erhaltenen Beispiele für die romanische Baukunst in der Region. Die Kapelle, ein Ort des Friedens, steht am Fuße eines Hügels in einer grasbewachsenen Einfriedung. Den Eingang bildet ein schön verziertes Portal im Renaissancestil.

Info

  • Haustiere willkommen
Einzelperson

Permanente freie besichtigungen, freie besichtigungen auf anfrage, führungen auf anfrage, pädagogische besichtigungen

Gruppen

Freie besichtigungen auf anfrage, führungen auf anfrage, pädagogische besichtigungen

Bei

Wechselausstellungen

  • DIMANCHE 14:00 à 18:00
  • DIMANCHE 14:00 à 18:00
  • DIMANCHE 14:00 à 18:00
  • DIMANCHE 14:00 à 18:00
  • DIMANCHE 14:00 à 18:00
  • DIMANCHE 14:00 à 18:00
  • SAMEDI Geöffnet
  • DIMANCHE Geöffnet

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi