Spazierfahrten und Wanderungen

Wanderung zum
drumont auf den russiers pfad

club vosgien

Länge : 10km - Höhenunterschied : 580 m - Dauer : 4h - Markierungen : Blaues Rechteck - Blauer Punkt -Schwierigkeitsgrad : Mittelstufe. Start vom Parkplatz der Source de la Moselle (die Mosell Quelle). Nehmen Sie die Straße, die hinaufführt, nach 150 m kommen Sie an der Nationalstraße RN66 an. Folgen Sie der RN66 auf 100 m und nehmen Sie dann den pfad, der links hinaufführt und der mit dem blauen Rechteck GR 531 markiert ist, Richtung "Sommet du Drumont". Dieser Weg, mit dem Name "Sentier des Russiers", führt Sie bis zur Straße vom Drumont. Folgen Sie dieser Straße auf etwa 300 m aufwerts und nehmen Sie dann den Pfad der mit dem blauen Rechteck GR 531 markiert ist, der rechts während etwa 2 km ansteigt. Sie kommen schliesslich auf der Alm des Drumont an, wo Sie dem Kamm bis zum Orientierungstisch folgen. Ein Blick über das Tal enthüllt Bussang, das im Hang des Tête des Corbeaux eingenestet ist. Der Panoramablick auf den Ballon d'Alsace, den Rossberg und den Grand Ballon ist einfach prachtvoll.Im Süden, an einem klaren Tag, kann man die Schweizer Alpen sehen. Das Panorama bietet eine Abwechslung von bewaldeten Hügeln und verstädterten Tälern. Vom Orientierungstisch aus gehen Sie von der gegenüberliegenden Seite hinunter. An der Kreuzung nehmen Sie den Weg nach links (blaues Rechteck GR 531 "Auberge du Drumont"), der Sie zum Bauerngasthof führt. Da besteht die Möglichkeit, lokale Produkte zu geniessen und zu kaufen. Unterhalb des Parkplatzes folgen Sie die Markierung mit dem blauen Punkt "Bussang - Plain du Repos". Der Weg führt zu der Straße, die Sie auf etwa 300 m abwärts folgen, bis Sie rechts auf dem pfad (blauen Punkt) treffen und folgen. Sie erreichen der Chalet du Plain du Repos. Links vom Chalet folgen Sie den Weg mit dem blauen Punkt markiert, der bis zum Chalet de la Petite Montagne führt. Dann folgen Sie dem Waldweg nach links, der mit blauem Punkt "Bussang par le Charat" ausgeschildert ist. Einen kleinen Abstecher (ca. 150 m) bringt Sie zum Aussichtspunkt Charat, mit einem schönen Panoramablick auf den Col de Bussang. Hier endet der erste Teil des Klettersteig "Rando ferrata de la source de la Moselle", einen Parcours, der Wandern und Klettern entlang eines festen Kabels verbindet und durch Stegen,Brücken ... erleichtert wird (Aktivität im freiem Zugang, erfordert spezielle Ausrüstung: Helm, Klettergurt und Sicherungsschlinge mit Falldämpfer. - Weitere Informationen erhalten Sie beim Toursitinformations Büro von Bussang). Verlassen Sie diesen Weg und begehen Sie sich rechts auf dem weg mit der blauen Punkt Markierung (achten Sie darauf, nicht den Rückweg vom Klettersteig zu nehmen). Der Weg führt zur "route du charat". Folgen Sie dieser Straße nach links auf etwa 350 m, bevor Sie die "route des sources" erreichen. Es lohnt sich einen kurzen Umweg zur Source Marie zu machen, dafür nehmen Sie die "route des sources" nach rechts. Die Quelle Marie ist das letzte Überbleibsel der Thermalstadt Bussang in der vergangener Zeit. Umgeben von einem hübschen Park, wird die Quelle Marie von einem Kiosk geschützt, dessen Eintritt kostenlos ist und das ganze Jahr über geöffnet ist. Sie können ihr natürlich sprudelndes Mineralwasser kosten (kostenlos), das damals zur Behandlung von Blutarmut empfohlen wurde, da es sehr Eisenhaltig ist. An der Kreuzung von der route du Charat mit der Route des Sources biegen Sie links ab um direkt zum Ausgangspunkt zurückzukehren. Gehen Sie am "Etang des Sources" und dem Parkplatz des "Rando Ferrata de la Source de la Moselle" vorbei; folgen Sie diese Straße auf etwa 1 km, bevor Sie die Moselquelle und ihren Parkplatz erreichen. Die Gpx-Route und die Beschreibung der Wanderung sind hier oben herunterladbar. IGN-Wanderkarte Referenz 3619 OT oder personalisierte Karte Wandern rund um Bussang nur im Touristenbüro von Bussang erhältlich.

Info

  • Haustiere willkommen
  • Reisebusparkplatz
  • LUNDI Geöffnet
  • MARDI Geöffnet
  • MERCREDI Geöffnet
  • JEUDI Geöffnet
  • VENDREDI Geöffnet
  • SAMEDI Geöffnet
  • DIMANCHE Geöffnet

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi