Alpines Skigebiet

Alpines skigebiet
ermitage frere joseph

SA LEDUC

Das Skigebiet Ermitage Frère Joseph in Ventron, Familienstation schlechthin, eignet sich ganz besonders für Neulinge im Skisport. Die Pisten befinden sich in einem Landschaftsschutzgebiet im Herzen der Hochvogesen. Ein traumhafter Ort für Ferien im Schnee, wo sich Ruhe auf Gastlichkeit reimt.

Klein, aber authentisch beherbergt der Wintersportort Ventron eine der größten Skischulen des Vogesenmassivs, die Französische Skischule (ESF). Sie bietet Kurse für Abfahrt, Langlauf, Telemark und Schneeschuhlaufen. Angehende Skiläufer schätzen es, sich langsam und sicher die Hänge hinunterzuschwingen, denn das Surfen ist hier strikten Regeln unterworfen. Und mit den Unterkünften am Fuße der Pisten schlüpft man im Nu raus aus den Hausschuhen und rein in die Skischuhe!

Sehen/erleben in der Nähe:

  • Textilmuseum: Maschinen, Vorführungen, Modelle… Hier erfährt man alles über die Berufe der Spinner und Weber. Neben der Besichtigung des Museums kann bei einem herrlichen Spaziergang auch das Vogesenmassiv bewundert werden.

Ereignisse:

  • Fackelabfahrt: Schon vor der Fackelabfahrt ist die Atmosphäre beim Kosten von Speck und Glühwein gemütlich und herzlich (an den Donnerstagen während der frz. Schulferien)

Info

  • Reisebusparkplatz
Serviceleistungen

Gaststättengewerbe, unterkunft, picknickraum, skischule, schneekarte / schneeticket, skiaufbewahrungen, materialverleih, pendelbus zwischen stadt/skiort, rettungswache, ausrichtung von wettkämpfen, animationen, wlan-zugang gratis

Localisation

Les informations recueillies à partir de ce formulaire sont nécessaires au traitement de votre demande (sauf mention contraire). Elles sont enregistrées et transmises au pôle marketing et digital de Lorraine Tourisme en charge du traitement de votre demande d’information touristique. Ces données sont conservées 3 ans. Vous disposez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition aux données vous concernant, que vous pouvez exercer en adressant une demande par courriel à contact@tourisme-lorraine.fr ou par courrier signé accompagné de la copie d’un titre d’identité à l’adresse suivante : Lorraine Tourisme – Abbaye des Prémontrés – BP 97 – 54704 PONT A MOUSSON CEDEX

Envoi